Designed by:
FTP hosting Joomla Templates
Web space hosting
Besondere Bestimmungen PSK-Meisterschaft Springen
Geschrieben von: Jochen Schelling   
Dienstag, 17. April 2018 07:24

 

Startbereitschaft für die Meisterschaftswertung muss vor der ersten Wertungsprüfung erfolgen. Entsprechende Formulare liegen an der Meldestelle aus.

Wenn ein Reiter 2 oder 3 Pferde in der Wertungsprüfung startet, muss vor Beginn der 1. Wertungsprüfung das Meisterschaftspferd benannt werden (siehe Formular an der Meldestelle).

Punktvergabe in der 1. Wertungsprüfung in 2er Schritten:

  1. Platz => 100 Punkte

  2. Platz =>   98 Punkte

  3. Platz =>   96 Punkte usw.

Punktvergabe in der 2. Wertungsprüfung in 3er Schritten:

  1. Platz => 100 Punkte

  2. Platz =>   97 Punkte

  3. Platz =>   94 Punkte usw.

Aufgabe/Verzicht wird mit 0 Punkten bewertet!

Nach der Siegerehrung der 2. Wertungsprüfung findet auf dem Turnier direkt eine kurze Ehrung der ersten drei Platzierten zu Pferd statt. Die feierliche Meisterehrung mit Vergabe von Schärpen und Medaillen findet im Rahmen des Herbstballes des Pferdsportkreises Oberschwaben statt.

 
, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting