Designed by:
FTP hosting Joomla Templates
Web space hosting
Vortrag "Bewegungslernen im Reitsport"
Geschrieben von: Waltraud Fischer   
Sontag, 02. November 2008 18:46

Am Freitag, 07.11.2008 um 20:00 h findet im Reiterstüble des Reit- und Fahrvereins Ailingen ein Vortrag statt zum Thema "Bewegungslernen im Reitsport".

 

Ein losgelassener Sitz sowie eine sitzunabhängige Zügelführung sind die Grundpfeiler guten Reitens. Wie schwer dieser Grundsatz zu realisieren ist, merkt der ambitionierte Reiter im täglichen Training. Typische Anweisungen im Reitunterricht wie "Schulterblätter zusammen", "Absatz tieft" oder "Bein lang" sind für den Reiter oft schwer umzusetzen, da die eigentliche Ursache des Sitzfehlers in vielen Fällen an anderer Stelle liegt. Mit Hilfe der Bewegungslehre werden nicht die Symptome im Sitz korrigiert, sondern nach den wirklichen Ursachen geforscht.

 

Der Referent Claus Chmiel, geb. 1939, ist Sportwissenschaftler. Er arbeitete als Diplomsportlehrer an der Sportschule der Bundeswehr und im Olympiastützpunkt des DOKR in Warendorf. Außerdem war er als Lehrbeauftragter an der Deutschen Reitschule in Warendorf tätig und überdies für 14 Jahre Mitglied der Prüfungskommission für Reitlehrer. Claus Chmiel ist bekannt als Autor mehrerer Fachbücher, die im FN-Verlag erschienen sind.

 

Unkostenbeitrag: 10,00 Euro

Weitere Infos gibt es bei Waltraud Fischer, Tel. 0170 54 111 58

Aktualisiert ( Montag, 03. November 2008 20:58 )
 
, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting